Bestens informiert als Patient:in an der Schule für Podologie.

Bestens informiert als Patient:in an der Schule für Podologie.

Aktuelle Informationen

Öffnungszeiten und Schulferien

Die Praxis für Podologie der Schule für Podologie in Neuenbürg hat grundsätzlich vier Tage in der Woche geöffnet, von Montag bis Donnerstag.

  • Montag: 7:45 - 16:30 Uhr
  • Dienstag: 7:45 - 16:30 Uhr
  • Mittwoch: 7:45 - 16:30 Uhr
  • Donnerstag: 7:45 - 16:30 Uhr
  • Freitag: geschlossen

Während der Ferienzeiten der Schule für Podologie hat die Praxis nicht geöffnet. Die Ferienzeiten sind wie folgt:

  • Weihnachten: 27. Dezember - 5. Januar 2023
  • Ostern: 11. - 13. April 2023
  • Pfingsten: 05. - 7. Juni 2023
  • Sommer: 31. Juli - 17. August 2023
  • Herbst: 30. Oktober - 2. November 2023
  • Weihnachten: 27. Dezember 2023 -  4. Januar 2024

Termine

Sie möchten einen Termin vereinbaren?
Bitte nehmen Sie Kontakt zum Empfang der Schule für Podologie auf:
fon +49 (0)7082 944 22 62

Sie möchten Ihren Termin ändern oder verschieben?
Es kann immer etwas dazwischen kommen, einen vereinbarten Termin können Sie ändern oder absagen. Wichtig ist nur, dass dies rechtzeitig geschieht. Terminabsagen oder - änderungen müssen mindestens 48 Stunden (2 Werktage - Montag bis Donnerstag) vorher erfolgen.

Was passiert, wenn Sie den Termin nicht rechtzeitig (48 Stunden) absagen oder ändern? 
Sollten Sie nicht zu einem vereinbarten Termin erscheinen oder nicht rechtzeitig absagen, ist eine Ausfallgebühr gem. § 615 BGB in Höhe von 20 € fällig.

Leistungen

Podologische Komplexbehandlung
Die podologische Komplexbehandlung umfasst das fachgerechte Abtragen bzw. Entfernen von krankhaften Hornhautverdickungen, das Schneiden, Schleifen und Fräsen von krankhaft verdickten Zehennägeln und die Behandlung von Zehennägeln mit Tendenz zum Einwachsen sowie von eingewachsenen Zehennägeln im Stadium 1.

Podologische Teilbehandlung
Bei der podologischen Teilbehandlung werden gezielt gewünschte Probleme von Patient:innen therapiert, wie z.B. Hyperkeratosen, Nagelveränderungen, Hautveränderungen oder auch eingewachsene Nägel.

Nagelkorrekturspange
Bei der Nagelspangenbehandlung wird eine Korrekturspange individuell angefertigt und an den betroffenen Nagel angepasst. Ziel ist eine mechanische Druckentlastung, um ein Fortschreiten des Einwachsens in das umliegende Gewebe oder des Entzündungsprozesses zu verhindern. Der Nagel kann dann wieder in seiner natürlichen Form nachwachsen.

Warzenbehandlung
Warzen fängt man sich leicht ein, wird sie aber nur schwer wieder los. Die Wurzelbehandlung bei uns in der Schule für Podologie geschieht in enger Abstimmung mit dem Arzt. Bei Warzen gibt es nicht die eine korrekte Therapiemöglichkeit. In Absprache mit unseren Schüler:innen und Lehrkräften finden wir die korrekte Therapiemaßnahme für Sie.

Behandlung des diabetischen Fußsyndroms
Besteht an einem Fuß mit diabetesassoziierter Folgeerkrankung wie PNP und/oder pAVK eine Wunde und gleichzeitig eine pathologische Nagelveränderung oder besteht an intakter Haut eine pathologische Hornhautverdickung/Hyperkeratose, ist zweifelsfrei die Indikation zur podologischen Therapie gegeben.

Nagelpilzbehandlung
Unter ärztlicher Anleitung ist eine Behandlung von Nagelpilz möglich. Hierfür wird die jeweilige Nageloberfläche durch Schleifen entfernt bzw. angeraut. Dadurch ist eine deutlich bessere Durchlässigkeit für Pflegeprodukte und ihre Wirkstoffe gewährleistet. Diese Behandlung wird mehrmals wiederholt auf einen längeren Zeitraum hin.

Fußreflexzonenmassage
Die Fußreflexzonenmassage ist eine spezielle Art der Reflexzonenmassage bei der bestimmte Bereiche des Fußes massiert werden. Eine Fußreflexzonenmassage kann sich sich in gewissen Bereichen lindernd auf Beschwerden auswirken und zur Besserung beitragen. Die Fußreflexzonenmassage wird ergänzend zur Schulmedizin angewendet, kann aber auch einfach zur Erholung angewendet werden.

Individuelle Beratung
Sie können mit jeder Frage zu den Füßen bei der Schule für Podologie vorbeikommen. Wir können Ihnen entweder die passende Behandlungsmethode, Pflegeprodukte und fachliche Tipps geben. Häufig auch im interdisziplinären Zusammenspiel mit Ärzt:innen, Orthopäd:innen etc. Kontaktieren Sie uns gerne bei allen Fragen rund um den Fuß.

Behandlungspreise & Zahlungsmöglichkeiten

Selbstzahler
Unser Angebot richtet sich aktuell an alle Selbstzahler. Da Schüler:innen der Schule für Podologie unter Aufsicht erfahrener Lehrkräfte die Behandlung durchführen erhalten Sie eine Top-Behandlungsqualität zu einem angepassten Preis.

Gesetzliche Krankenkassen

Die Behandlungen in unserer Praxis können bedauerlicherweise nicht mit den gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden.

Private Krankenkassen
Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Krankenkasse, ob eine Abrechnung möglich ist.

Zahlungsmöglichkeiten
Bar, EC-Karte

Jetzt Behandlungspreise ansehen

peclavus - Offizieller Shop

peclavus steht für eine Tradition professioneller Naturkosmetikprodukte – begonnen hat alles 1962 mit einem Fußbadekonzentrat. Inzwischen sind über 125 Rezepturen erhältlich, die nahezu alle Bedürfnisse der Fuß-, Körper-, Hand- und Nagelpflege berücksichtigen. Bei der Produktentwicklung arbeiten wir mit unserer Schule für Podologie zusammen – das bietet uns den Vorteil, die Produkte im Haus direkt mit Profis in der Praxis testen zu können. Vertrauen Sie auf Qualität vom Experten.

Jetzt entdecken

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder benötigen mehr Informationen?

Wir beraten Sie gerne.

Derya Sauer RUCK Akademie Sekretariat

Nutzen Sie unsere Kontaktformular oder rufen Sie uns an

Kontaktformular
* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld